Wintersaison

Die Kunstrasenplätze sind für den ganzen Winter bei entsprechenden Witterungsbedinungen nutzbar. Die Nutzung des Flutlichtes ist ebenfalls möglich. Lichtgeld pro Stunde 2,00 €, zu entrichten im entsprechenden „Sparschwein“ im Flutlicht-Lichtkasten. Platzreservierungen sind in „WhatsApp“ erbeten.

Sandplätze im „Winterschlaf“

Aufgrund des Frostes sind seit 21.11.2020 die Sandplätze nicht mehr bespielbar und daher gesperrt. Der Wiedereröffnungstermin wird im Frühjahr 2021 bekannt gegeben.

Corona-Info-Aktuell:

Die Tennisplätze dürfen weiterhin unter folgender Bedingung benutzt werden:

Spieler aus maximal 2 Haushalten auf einem Platz. Bitte bei Doppeleinteilung beachten!